Presse

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Donnerstag, 17. Januar 2019

Brainpools „CATCH!“ und „Neuland“ für den Grimme-Preis nominiert

Die Brainpool-Produktionen „CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag“ und „Neuland“ mit Moderator Phil Laude sind für den 55. Grimme-Preis 2019 in der Kategorie „Unterhaltung“ nominiert.

mehr
Dienstag, 15. Januar 2019

Marcus Wolter wird Geschäftsführer von Brainpool

Neben seiner Aufgabe als Vorstand der Banijay Gruppe in Deutschland wird Marcus Wolter ab sofort neuer Chef der Brainpool TV GmbH. Das Kölner Traditionsunternehmen ist eine Beteiligung von Banijay Germany und den Brainpool-Gründern.

 

mehr
Freitag, 11. Januar 2019

„Das Ding des Jahres“ ab 19. Februar, immer dienstags auf ProSieben

Eine Beschleunigungshilfe fürs Schneeschaufeln. Ein Airbag für Handys. Eine aufklappbare Backform. Was wird „Das Ding des Jahres“ 2019? Die ProSieben-Erfindershow geht im neuen Jahr  ab dem 19. Februar, immer dienstags um 20:15 Uhr, auf Sendung – mit einer Extra-Portion Frauen-Expertise: AMORELIE-Gründerin und -Geschäftsführerin Lea-Sophie Cramer verstärkt 2019 das Kompetenzteam um REWE-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog und den Moderatoren Lena Gercke und Joko Winterscheidt.

mehr
Mittwoch, 09. Januar 2019

„Applaus“ – Kölns neuer Bühnenkunstpreis

Nach einem fulminanten ersten Jahr, in dem der Verein Viertakt e.V. rund 20.000 Euro an Künstlerinnen und Künstler ausschüttete (u.a. den mit insgesamt 11.250 Euro dotierten Bühnenkunstpreis Viertakt-applaus! am 17.11.2018), startet viertakt in die nächste Runde.

mehr
Dienstag, 18. Dezember 2018

AMORELIE-Gründerin und -Geschäftsführerin verstärkt „Das Ding des Jahres“

Mehr (Frauen-)Expertise für die ProSieben-Erfindershow "Das Ding des Jahres": AMORELIE-Gründerin und -Geschäftsführerin Lea-Sophie Cramer verstärkt 2019 das Kompetenzteam aus den Moderatoren Lena Gercke und Joko Winterscheidt sowie REWE-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog. Die vier Experten testen stellvertretend für die Zuschauer die präsentierten Erfindungen auf ihre Alltagstauglichkeit, stellen die wichtigen Fragen und geben ihre persönliche Meinung ab.

mehr