Presse / 2001

Sonntag, 24. Juni 2001

BRAINPOOL und Aleksandra Bechtel gründen gemeinsame TV- Produktion

BRAINPOOL und Aleksandra Bechtel gründen gemeinsame TV- Produktion


Köln, 24.06.2001. Die TV-Moderatorin Aleksandra Bechtel (u.a. „Big Brother“) und die BRAINPOOL TV AG werden noch in diesem Sommer eine gemeinsame Produktionsfirma gründen. Die Gesellschaft wird Showformate für Bechtel entwickeln und umsetzen. Geschäftsführer der „Hasen TV“-Produktionsgesellschaft mbH sind der Vorstandsvorsitzende der BRAINPOOL TV AG Jörg Grabosch (39) und Bechtels langjährige Managerin Vanessa Sartorius (39).

Hierzu Aleksandra Bechtel: „ Diese Entwicklung bietet mir eine persönliche Perspektive mit einem starken, innovativen Partner. Es reizt mich sehr, nach acht Jahren im TV-Geschäft selbst Formate zu entwickeln.“

Jörg Grabosch freut sich auf die gemeinsame Arbeit: „Aleksandra Bechtel ist ein beliebtes Fernsehgesicht mit Zukunft. Mit ihrer langjährigen TV-Erfahrung und natürlichen Ausstrahlung haben wir die optimale Besetzung für die geplanten TV-Shows gefunden“.

Interviewanfragen für Aleksandra Bechtel über CROSSOVER GmbH:
0221 - 97 30 84 - 0.
Interviewanfragen für Jörg Grabosch bitte bei BRAINPOOL TV AG:
0221 - 57 22 - 0.

Fotos honorarfrei erhältlich bei Andreas Berl, BRAINPOOL Bildredaktion:
0221 – 5722 - 242.
Am Sonntag, den 24.6.2001, besteht nach dem BRAINPOOL-Showcase im Rahmen der Cologne Conference die Möglichkeit zu einem Fototermin mit Aleksandra Bechtel und Jörg Grabosch um

17 Uhr im
Theater in den Rheinterrassen
Rheinparkweg 1
50679 Köln

Zurück zur Übersicht