Presse / 2002

Dienstag, 12. März 2002

"TV total on Ice!" - das Eisschnelllauf-Duell des Jahres

Köln

- Olympiasiegerin Claudia Pechstein fordert "TV
  total"-Moderator Stefan Raab zum Eisschnelllauf-Duell!
- Distanz 3000 Meter – Pechstein gibt Raab 1000
  Meter Vorsprung
- Live-Sondersendung am 04.04.2002 aus Berlin

Claudia Pechstein, Deutschlands erfolgreichste Winterolympionikin aller Zeiten, wagte sich in der "TV total" –Sendung am vergangenen Mittwoch an einen Gegner der besonderen Art. "Möchtest du gegen eine Olympiasiegerin auf dem Eis antreten?" forderte sie den Gastgeber Stefan Raab zu einem Eisschnelllauf-Duell heraus. Stefan Raab, bekannt dafür, vor keiner sportlichen Herausforderung zurückzuschrecken, reagierte sofort: "Meinst du das ernst? Das Angebot nehme ich an!" Mit einem Handschlag besiegelten die Berliner Eisschnellläuferin und der Kölner Moderator die Bedingungen: Die Gesamtdistanz soll 3000 Meter betragen; Claudia Pechstein hat Stefan Raab 1000 Meter Vorsprung angeboten. Spitzensportler erreichen bei diesen Rennen eine Geschwindigkeit bis zu 60 km/h!

Ausgetragen wird das sportliche Highlight am 04.04.2002 in Berlin, im Sportforum Hohenschönhausen.

Nach seinem legendären Boxkampf gegen Weltmeisterin Regina Halmich stellt sich das Bewegungstalent Stefan Raab damit erneut einem "Kampf der Geschlechter" auf sportlicher Ebene.

Einen Zuschauer haben die beiden direkt übers Fernsehen eingeladen: Bundeskanzler Gerhard Schröder!

Zurück zur Übersicht