Presse / 2002

Freitag, 03. Mai 2002

BRAINPOOL produziert zwei neue Samstagabend Formate

Köln

- zwei halbstündige Comedy-Shows auf dem "Wochenshow" Sendeplatz in SAT.1

- "Die Wochenshow" bleibt als "Special"-Format erhalten

BRAINPOOL, Deutschlands führender Comedy-Produzent, wird ab Herbst zwei neue halbstündige Formate für den Samstagabend in SAT.1 produzieren. Beide Sendungen besetzen in Sat.1 die Samstagabend-Schiene zwischen 22:15 Uhr und 23:15 Uhr. "Die Wochenshow" wird vorerst nicht mehr wöchentlich produziert, sondern nur noch zu "Special Events" im SAT.1 Programm gesendet werden. Die letzte "Wochenshow" läuft am 25. Mai, darauf folgen zwei WM-Specials am 9. und 23. Juni.

Ralf Günther, Produzent der "Wochenshow":
"’Die Wochenshow’ ist mit sechs Jahren Laufzeit eine der erfolgreichsten Comedy-Formate in Europa. Wir haben uns entschieden, zu einem Zeitpunkt mit der wöchentlichen Produktion aufzuhören, an dem die Show diesen Erfolg noch feiern kann. Wir werden weiter mit den Comedians arbeiten und entwickeln bereits neue Formate."

Martin Hoffmann, Geschäftsführer SAT.1:
"Ich danke dem Team der ‚Wochenshow’ für ein Stück SAT.1 Fernsehgeschichte. Mit den ‚Specials’ bleibt das Programm der Fangemeinde erhalten. Gleichzeitig freue ich mich, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit mit BRAINPOOL für den Samstagabend fortsetzen werden."

Der Vertrag zwischen BRAINPOOL und SAT.1 für den Samstagabend-Sendeplatz bleibt bestehen.

Zurück zur Übersicht