Presse / 2002

Freitag, 11. Oktober 2002

Countdown zum TV-Box-Event des Jahres: "RTL Promi-Boxen 2002"

(aktualisiert 24.10.2002) Köln.

BRAINPOOL produziert das wohl spektakulärste Show-Event des Jahres: "RTL Promi-Boxen 2002". Am kommenden Samstag um 21:15 Uhr heißt es "Ring frei!": Sechs Prominente werden vor einem Millionenpublikum live gegeneinander antreten und die Fäuste fliegen lassen. Tickets für das Boxsport-Highlight gibt es unter der Telefonnummer 01805/ 5700-00, unter www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufstellen.

Musiker Joey Kelly ("Ironman"), Schauspieler Ralf Richter ("Hippie-Killer"), "Bond-Bösewicht" Claude-Oliver Rudolph ("Bad Boy") und Moderator und Schauspieler Pierre Geisensetter ("Brown Sugar") werden die Boxhandschuhe anziehen und vor rund 2.000 Zuschauern im Kölner Coloneum zeigen, dass auch Showgrößen hart im Nehmen sind.
Neben den beiden Männer-Boxkämpfen wird es außerdem einen Damen-Kampf geben. Michaela Schaffrath ("Wild Thing") steigt mit Deutschlands Rockröhre Doro Pesch ("Metal-Queen") in den Ring. Die zierliche Musikerin ist kampferfahrene Thai-Boxerin und ist damit bestens vorbereitet für die sportlichen Herausforderung. Sie meldete sich kurzfristig als mögliche Boxpartnerin, nachdem Samantha Fox sich beim Training den Fuß gebrochen hatte.

"Let's get ready to ruuuumbllllle"! Angesagt werden die prominenten Boxer von Ringsprecher-Legende "The Voice" Michael Buffer. Der Amerikaner stand schon für unzählige Profi-Kämpfe im Seilgeviert. Die beiden Männerkämpfe gehen jeweils über fünf Runden à zwei Minuten. Die Damen kämpfen drei Runden à 1,5 Minuten.

Moderieren wird das Box-Event Sport-Reporter Kai Ebel, Kommentator ist der Box-Experte Tobias Drews, dem Ex-Schwergewichtsboxer Axel Schulz zur Seite steht. Rund um den Ring wird Verona Feldbusch als Fieldreporterin die Stimmung einfangen. Und das lohnt sich – denn im Publikum werden zahlreiche prominente Gäste sitzen, die den Kampf ihrer Showbiz-Kollegen mit Spannung verfolgen werden.

Alle Kontrahenten bereiten sich bereits seit Wochen gewissenhaft und mit professioneller Unterstützung auf ihren Kampf vor: An Claude-Oliver Rudolphs Technik feilt kein geringerer als "Tiger" Dariusz Michalczewski, der amtierende WBO Weltmeister im Halbschwergewicht. Fritz Sdunek, einer der besten und erfolgreichsten Profiboxtrainer weltweit (u.a. Vitali und Wladimir Klitschko), zeigt Joey Kelly und Pierre Geisensetter, wie sie sichere Treffer landen können. Ralf Richter wird von George Jones ("Come on baby", DSF) trainiert, einem absoluten Profi in Sachen Fitness und Boxen. Michaela Schaffrath bekommt regelmäßig von der 25-fachen Weltmeisterin im Junior Fliegengewicht, Regina Halmich, wertvolle Box-Tipps.

Neben sportlichen Glanzleistungen zeigt RTL natürlich auch musikalische Highlights: Pop-Legende Tom Jones und Teenie-Star Jeanette Biedermann werden zwischen den Kämpfen weiterhin für Stimmung sorgen. "Sex-Bomb" Tom Jones präsentiert neben seinem neuen Hit "Tom Jones International" ein Medley aus seinen berühmtesten Songs. Jeanette singt ebenfalls ihren neuesten Hit: "Rock my life".

Produziert wird das "RTL Promi-Boxen" von BRAINPOOL im Auftrag von RTL.

Zurück zur Übersicht