Presse / 2015

koelncomedy
Mittwoch, 09. September 2015

Ab 15. Oktober jubiliert das Köln Comedy Festival

Die Comedyszene steht in den Startlöchern, um zu jubilieren: Am 15. Oktober beginnt wieder unter dem Motto „Köln lacht!“ das 25. INTERNATIONALE KÖLN COMEDY FESTIVAL. Seit seiner Geburtsstunde im Jahr 1991 hat sich das Festival inzwischen zu einer unverzichtbaren Säule der Popkultur entwickelt und kann mit vielen Superlativen aufwarten: Es ist Deutschlands größtes Comedyfestival, Ausrichter des erfolgreichsten deutschen TVUnterhaltungspreises „Der deutsche Comedypreis“ bei RTL und Veranstalter der größten Comedy Mixshow Europas, der 1LIVE KÖLN COMEDY-NACHT XXL in der Lanxess arena in Köln. Nahezu alle erfolgreichen Comedians der letzten zwei Jahrzehnte sind im Festival aufgetreten – jetzt wird das 25-jährige Bestehen gemeinsam mit dem treuen Publikum groß gefeiert!

Insgesamt 150 Künstler treffen sich zwischen dem 15. und 31. Oktober, um dafür zu sorgen,dass ganz Köln mit ihnen lacht. Und der Ansturm der Zuschauer auf die über 115 Veranstaltungen in 20 Spielstätten ist bereits riesig: Die Eröffnungsshow „Köln lacht!“ im Gloria Theater mit Moderator Tobias Mann ist schon ausverkauft.. Mehr als 12.000 Comedyfans haben sich längst Tickets für die 1LIVE KÖLN COMEDY-NACHT XXL am 26. Oktober in der Lanxess arena gesichert. In diesem Jahr mit einem Line-Up der Extraklasse : Moderator Luke Mockridge, Star-Comedian Kaya Yanar, „Der Dennis“, Ruhrpott-Original Markus Krebs und die angesagten Newcomer des Landes, Enissa Amani, Vincent Pfäfflin und Faisal Kawusi. Die Soloprogramme der upcoming Kölner Comedystars Enissa Amani und Luke Mockridge sind bereits komplett ausverkauft und auch für Pawel Popolskis Köln-Premiere sind die Plätze schon vergeben.

Doch keine Sorge! Die besten Plätze sind noch lange nicht weg! Für alle, die mitjubilieren möchten, gibt es jede Menge weitere Premieren, Mixed-Shows und viele neue, einzigartige Festival-Specials. Scherze und Witze, schräge Schoten, klassischer Klamauk, hintergründiger Humor und politische Pointen - erzählt, gespielt und gelesen.

Aus der Riege der Stars haben sich unter anderem Hans Liberg, Dr. Eckart von Hirschhausen, Rick Kavanian, Bastian Pastewka, Gaby Köster und Gerd Dudenhöfferangekündigt. Als vielversprechende Newcomer treten unter anderem Faisal Kawusi, Moritz Neumeier, Jacqueline Feldmann, Uli Grewe, Maike Greine und Das Lumpenpack an. Ebenso unbedingt sehenswert ist der NightWash Talent Award 2015. In zwei Halbfinals und einer Finalshow wird auch 2015 das NightWash-Talent des Jahres gekürt.

Das Fernseh-Highlight des Festivals: Der Deutsche Comedypreis 2015 am 20. Oktober - moderiert von Ausnahmekünstlerin Carolin Kebekus im Coloneum. RTL strahlt die glamouröse TV-Gala aus.Neu im Programm in diesem Jahr ist der große türkische Comedy-Abend mit den Comedians Kerem Kupaci, Serhat Dogan und Ozan Akhan am 19. Oktober in der Stadthalle Köln-Mülheim. Die drei Comedians bringen Feuer auf die Bühne! Es wird heiß diskutiert über das Macho-Leben in Istanbul oder Köln, gesungen und getanzt mit einer großen Portion Humor. Achtung: Die Show ist in türkischer Sprache!

Erstmalig bietet das Köln Comedy Festival zum 25. Jubiläum mit der Köln Comedy Master Class einen exklusiven Workshop für Comedy Newcomer an. Der Tagesworkshop besteht aus zwei Teilen: Einer „Comedy Writing Class“ mit Stromberg-Autor Ralf Husmann und Übungen in Improvisation, Interaktion und Bühnenpräsenz mit dem Kölner Comedian Sascha Korf. Infos und Anmeldungen unter Köln Comedy | Termine - Köln Comedy Master Class.

Anlässlich des 25. Festival-Jubiläums findet sich die legendäre Comedy-Truppe „Die NIEGELUNGEN“ wieder zusammen und tritt am 27. Oktober in der Volksbühne am Rudolfplatz auf. „Die NIEGELUNGEN“ – das sind Knacki Deuser, Roberto Capitoni, Andreas Grimm und Ralf Günther – allesamt echte Größen der Unterhaltungsbranche. Die vier präsentieren ein „Best of“ ihrer legendären Nummern.

Einen ganz speziellen Abend können Comedy-Freunde am 19. Oktober im Pascha Nightclub erleben: Unter dem Motto „FSK18!“ zeigen Ingmar Stadelmann, Oliver Polak, Marek Fis, Bembers und Theo Maassen, warum sie als die „Bad Boys der Comedyszene“ bezeichnet werden. Diese Show geht schonungslos unter die Gürtellinie! Einlass ab 18 Jahren! Anschließend Table Dance!

Die Reihe „Sitcom Readings“ geht dieses Jahr mit einer Spezialausgabe aufs Wasser. Die Lesung findet am 18. Oktober auf der MS RheinEnergie statt. Bastian Pastewka, Annette Frier, Bettina Lamprecht und Max Giermann sowie Comedy-Hitautor Chris Geletneky lesen in verteilten Rollen das unverfilmte Comedy-Drehbuch „Das Albtraumschiff“. Ein Pflichttermin!

Frauenpower pur wird dem Publikum bei dem Festival-Special „Nightwash Naughty Girls“ am 28. Oktober im E-Werk geboten. Zusammen mit der „Human Jukebox“ Uli Grewe und Co-Moderatorin Tahnee präsentiert Luke Mockridge folgende Naughty Girls: Lena Liebkind, die Gewinnerin des NightWash Talent Award 2014, Lisa Feller, Tamika Campbell, Christiane Olivier sowie das stimmgewaltige-Duo Suchtpotenzial.

Ein weiteres Highlight ist die Comedy-Reihe „Zum Lachen in den Keller“ im Subway. Den Zuschauern wird eine bunte Mischung aus „alten Bekannten“ und „frischen Newcomern“ geboten,die ihr Soloprogramm vorstellen. Unter anderem sind drei Köln-Premieren mit dabei: Tahnee mit ihrem Programm „Leck mich!“, Uli Grewe mit „Ich hab da so’n Gerät“ und Maike Greine mit „Harte Party“. Wer diese Termine verpasst, ist selber schuld…

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihrer Reise durch das KÖLN COMEDY PROGRAMM 2015 und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung!

Ihr Köln Comedy Festival Team

WEITERE INFORMATIONEN UND KONTAKT

Das vollständige Programm des 25. INTERNATIONALEN KÖLN COMEDY FESTIVALS 2015 sowie aktuelle Informationen rund um das Festival finden Sie auf unserer Homepage koelncomedy.de und unter Facebook/Köln Comedy Festival.

Einen Überblick über alle Shows und Künstler finden Sie zudem in unserem Programmheft, das in vielen Bars, Kneipen und Cafés in Köln und Umgebung ausliegt. Karten für alle Veranstaltungen gibt es unter koelncomedy.de, bei allen bekannten KölnTicket Vorverkaufsstellen sowie unter koelnticket.de und unter der Tickethotline 0221-2801.

Akkreditierungswünsche und Fragen zum Deutschen Comedypreis richten Sie bitte direkt an: RTL, Anke Eickmeyer, E-Mail: anke.eickmeyer@mediengruppe-rtl.de

Honorarfreie Fotos aller Künstler stehen im Netz unter ftp://ftp.brainpool.de zum Download zur Verfügung. Benutzername: PresseKCF, Passwort: pressekcf. Bei Verwendung der Bilder sind bitte unbedingt die jeweils angegebenen Creditangaben der Fotos zu beachten!

Für Presseinformationen, Interview- und Drehanfragen sowie weitere Auskünfte rund um das Festival wenden Sie sich gerne an:

Sarah Oppenberg (Köln Comedy Festival / Produktion)

Tel.: 0221 6509-3930, E-Mail: SOppenberg@koeln-comedy.de

André Piefenbrink und Katrin Ahues (Pressestelle Brainpool),

Tel.: 0221 6509-3011/3012, E-Mail: APiefenbrink@brainpool.de / KAhues@brainpool.de

 

Zurück zur Übersicht