Presse / 2019

v24848
Dienstag, 26. Februar 2019

Gewonnen! Grimme Preis für „CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag"

Aus dem Kinderspiel wird Fernsehkunst! Heute gab das Grimme-Institut die diesjährigen Preisträger bekannt. Zu den stolzen Gewinnern gehört in der Kategorie Unterhaltung auch die Show „CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag“, die Brainpool TV und Lucky Pics nach einer Idee von Luke Mockridge für SAT.1 produziert haben. In der Jury Begründung heißt es unter anderem: „„CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag“ ist eine in all ihren Komponenten erstaunlich überzeugende Unterhaltungsshow. Es finden sich die klassischen Show-Zutaten, die hier allerdings mit so viel Liebe zum Detail, handwerklicher Qualität und Spielfreude zusammenkommen, dass spürbar wird, dass hinter dieser Show Menschen stehen, die mit Überzeugung und Leidenschaft produzieren. Die Kunst der Inszenierung trägt bei CATCH! wesentlich zur gelungenen Unterhaltung bei, unter anderem durch die innovative Ausreizung der technischen Möglichkeiten der visuellen Darstellung… CATCH! ist, was man sich von guter Unterhaltung wünschen kann und verlässt sich dabei darauf, einfach gut gemacht zu sein: eine Show, die schlicht ihr Versprechen zu unterhalten einlöst, anstatt mit großem Getöse ihre eigene Essenz zu übertönen.“

Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger Luke Mockridge (Idee), Tobias Pollmüller (Creative Producer), Frank Lieberich (Regie) und das komplette Team von CATCH!

Und es wird weiter gefangen: Ab dem 22. März folgen vier weitere Shows immer freitags, 20.15 Uhr in Sat.1.

Zurück zur Übersicht