Presse / 2019

CATCH_2019_FINALE_0111
Dienstag, 26. Februar 2019

Luke Mockridges "CATCH!" geht am Freitag, 22. März, in SAT.1 in Serie

Die Event-Show wird zur Deutschen Meisterschaft: Luke Mockridges erste selbstentwickelte Show, "CATCH! Der große SAT.1 Fang-Freitag", die gerade mit dem Deutschen Grimme-Preis ausgezeichnet wurde, geht als "CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" in Serie. Ab Freitag, 22. März 2019, um 20:15 Uhr rennen zwölf prominente Kapitäne mit ihren Vierer-Teams aus Top-Athleten, Parkour-Profis und Spitzen-Sportlern um den Titel.

Das sind die Teamkapitäne: Neben Luke Mockridge laufen Schauspielerin Sophia Thomalla, WM-Held David Odonkor, Teenie-Star Mike Singer, Turn-Ass Fabian Hambüchen, die Schauspieler Jasmin Gerat, Oliver Mommsen, Daniel Donskoy, Jimi Blue Ochsenknecht und Edin Hasanovic sowie die Moderatoren Jochen Schropp und Thore Schölermann.

In jeder Show gehen vier Teams an den Start, um auf spektakulären Hindernisflächen und in ungewöhnlichen Fang-Disziplinen den Tagessieger "auszufangen". Die Gewinner treten in der Finalshow gegen das Team von Jeannine Michaelsen an, das sich bereits in der ersten Ausgabe der Sport-Show qualifizierte. Wer wird "Deutscher Meister im Fangen"? Andrea Kaiser moderiert "CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen", Jan Platte kommentiert, Comedian Simon Pearce ist Field-Reporter. Produziert wird die Sport-Event-Show von Brainpool TV/Lucky Pics.

"CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" ab Freitag, 22. März 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1 

 

Zurück zur Übersicht