Presse / 2019

S1_Catch1_Finalist1_1640406
Montag, 25. März 2019

Erfolgreicher Auftakt für "CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" in SAT.1

Starker Auftakt: Die erste Folge der Grimme-Preis prämierten SAT.1-Event-Sport-Show "CATCH!" fängt die Zuschauer ein und punktet mit guten 10,3 Prozent Marktanteil (Zuschauer 14-49 Jahre) am Freitagabend. Teamkapitän David Odonkor kämpft seine Truppe als letzter Läufer im Finalspiel mit letzter Kraft gegen Team Sophia Thomalla zum Sieg. Der glückliche und völlig atemlose WM-Held: "Ich bin völlig kaputt. Aber als ich gemerkt habe, dass Thomalla ein bisschen langsamer wurde, habe ich das Tempo gehalten und musste halt am Ende ein bisschen Gas geben." Damit stehen David Odonkor und seine Mitläufer Parkourer "Peet" Patrick Peter, Turner Luca Ehrmanntraut und Fitness-Model Imke Salander im Finale von "CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" am 12. April.

Bereits nächsten Freitag, 29. März, um 20:15 Uhr in SAT.1 wird das nächste Final-Team zwischen den Kapitänen Fabian Hambüchen, Jimi Blue Ochsenknecht, Jochen Schropp und Thore Schölermann ausgefangen.

Bilder aus der Show gibt es auf der Presseseite unter http://presse.sat1.de/CATCH.

"CATCH! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" - freitags, 20:15 Uhr, in SAT.1

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt: 23.03.2019 (vorläufig gewichtet)

Zurück zur Übersicht