Presse / 2019

DVD Bastian2
Dienstag, 05. November 2019

BASTIAN BIELENDORFER live – Das Leben ist kein Pausenhof

MySpass macht Schule! Das Label der BRAINPOOL Artist & Content Services GmbH veröffentlicht zusammen mit der AL!VE AG am 25.Oktober 2019 die erste Live-DVD von Bestseller-Autor und Comedian Bastian Bielendorfer. Sein erstes Bühnenprogramm „Das Leben ist kein Pausenhof“ wurde für das WDR Fernsehen im Stadttheater in Marl aufgezeichnet und liegt jetzt in der exklusiven Langfassung vor. Als Bonus-Material gibt es außerdem das Warm-Up, witzige Outtakes, Publikumsaktionen und mehr…

Die Eltern sind Lehrer, der Onkel ist Schuldirektor. Bastian Bielendorfer ist: Das Lehrerkind! Im schulischen Guantanamo aufgewachsen, gab es für Bastian nur zwei Möglichkeiten: verrückt werden oder eben Comedy machen. Vom „Wer wird Millionär“-Kandidat wurde er zum Bestseller-Autor, als Bestseller-Autor zum Poetry-Slammer und heute füllt der gefeierte Comedian schließlich die Stadthallen quer durch die Republik. In seinem Bühnen-Programm erzählt Lehrerkind Bastian Bielendorfer von seinen Kindheitstraumata…

Biografie
Bastian Bielendorfer verbrachte seine Kindheit als Sohn eines Lehrerehepaars in Gelsenkirchen. Nachdem er zunächst ein Studium der Germanistik und Psychologie auf Lehramt an der Universität Dortmund begonnen hatte, schloss er 2016 das Psychologiestudium an der Universität Osnabrück mit Diplom ab. Einem breiten Publikum wurde Bielendorfer im Oktober 2010 als Kandidat der Quizsendung „Wer wird Millionär?“ bekannt, bei der er seinen Vater als Telefon-Joker wählte und 32.000 Euro gewann. Sein Vater war derart konsterniert darüber, dass sein Sohn bereits bei der 8.000-Euro-Frage Unterstützung brauchte, dass er unmittelbar nach dem Durchgeben der richtigen Antwort grußlos auflegte. Dem verdatterten Moderator Günther Jauch erzählte Bielendorfer daraufhin von seinem recht bizarren Leben als Kind zweier Lehrer, das er gerne in einem Buch publizieren würde. Nach Ausstrahlung der Sendung meldete sich prompt der Piper Verlag bei Bielendorfer, der sein Werk „Lehrerkind – Lebenslänglich Pausenhof“ im Oktober 2011 veröffentlichte, das einen Siegeszug in den Bestseller-Listen zeitigte (Erster Platz, 64 Wochen in der Spiegel-Bestsellerliste) und das meistverkaufte Sachtaschenbuch des Jahres 2012 war. Im Mai 2013 veröffentlichte er sein zweites Buch „Lebenslänglich Klassenfahrt – Mehr vom Lehrerkind“, das in die Top Ten der Bestsellerliste einstieg. Auch sein drittes Buch „Mutter ruft an“, erschienen im Oktober 2014, platzierte sich auch direkt nach Erscheinen in den Top Ten der Spiegel-Bestsellerliste. Bielendorfers viertes Buch „Papa ruft an – Standleitung zum Lehrerkind“ (Oktober 2017) schaffte es sogar wieder in die Top Five der deutschen Spiegel-Bestsellerliste. Von Januar 2016 bis Oktober 2018 war Bielendorfer mit seinem ersten Solo-Programm „Das Leben ist kein Pausenhof!“ auf Tour. Seit Anfang des Jahres tourt er mit seinem neuen Programm „Lustig aber wahr!“. Von November 2012 bis März 2014 war Bielendorfer Teammitglied in der „Harald Schmidt Show“ auf Sky. Bielendorfer unterstützte als Außenreporter die VOX-Show „Die tierischen 10“ mit Jochen Schropp und Martin Rütter. Mit Reinhard Remfort moderierte er „Die Zerleger“ beim Wissensmagazin WISO (ZDF). Seit Oktober 2017 hat Bielendorfer eine wöchentliche Radiocomedy mit dem Titel „1Live Hacks“ bei 1Live. Seit August 2018 veröffentlicht er zusammen mit Reinhard Remfort den Podcast „Alliteration Am Arsch“. Seit Oktober 2018 ist er als Co-Moderator neben Elton in der Fernsehshow „Alle gegen Einen“ (ProSieben) zu sehen…

Auszeichnungen/ Nominierungen:
- Platz 1 bei der Fritz Nacht der Talente im Berliner Admiralspalast
- Platz 1 beim NDR Comedy Contest, Oktober 2016
- Stuttgarter Besen in Holz
- Nominiert für den DEUTSCHEN COMEDYPREIS 2019, Kategorie Bestes TV-Soloprogramm

VÖ: 25.10.2019
Label: MySpass / im Vertrieb von AL!VE
Format: 1x DVD 9
Barcode: 4042564198270
FSK: 12
Prod. Jahr: 2018
Laufzeit: ca. 117 Min. Hauptprogramm + 36min. Bonus-Material
Bild: PAL 16:9
Ton: Dolby Digital 2.0
Bonus: Warm-Up, Outtakes, Publikumsaktion, zweite Zugabe

Zurück zur Übersicht