Presse / 2020

Elton_logo_hgA
Mittwoch, 29. April 2020

50. Ausgabe "Schlag den Star": Elton feiert seine Highlights

Die verrücktesten Spiele im deutschen Fernsehen. Die erbittertsten Gegner der Duell-Geschichte. Die aufregendsten Zweikämpfe der Showlandschaft. Und eine Konstante, wie ein Fels in der Brandung: Moderator Elton. Die Rede ist natürlich von „Schlag den Star“. Am Samstag, 2. Mai, zeigt ProSieben live die 50. Ausgabe der Show. Moderator Elton spricht im Vorfeld über seine absoluten Highlights der bisherigen Ausgaben:

  • Lena gegen Lena – das wohl ausdrucksstärkste Duell: „Wie können aus zwei so hübschen Mündern nur so viele unschöne Wörter rauskommen? Unsere liebreizenden Lenas haben beide geflucht wie eine ganze Rohrspatz-Kolonie. Aber dabei wunderschön ausgesehen und eine tolle Show abgeliefert.“
  • Der Publikumsliebling: „Jetzt bin ja schon echt lange Moderator von ‚Schlag den Star‘ und werde zu Showbeginn vom Studiopublikum auch immer sehr freundlich begrüßt. Aber nach wie vor rasten alle immer erst so richtig aus, wenn Corinna mir mein rotes Jackett bringt und ‚Blamieren oder Kassieren‘ angekündigt wird. Irre, wie sehr die Leute diese Rubrik lieben!“
  • Die vielleicht schönste Liebeserklärung an die Grundschule: „Ein weiteres Highlight für mich war das Duell zwischen Gil Ofarim und Pietro Lombardi im Sommer vor zwei Jahren. Die beiden mussten in einem Spiel Tierstimmen erkennen. Im Studio war ein ‚buhoo‘ von einem Vogel zu hören. Gil buzzert daraufhin ohne zu zögern und sagt: ‚Uhu!‘ Nach einer kurzen Pause erwidert Pietro: ‚Uhu ist kein Tier. Uhu ist Kleber!‘ Wir sind alle fast zusammengebrochen vor Lachen.“
  • Die Tücken der Show: „Auch als Moderator ist man vor Verletzungen bei ‚Schlag den Star‘ nicht sicher… Bei dem Fight zwischen Vanessa Mai und Luna Schweiger bin ich direkt beim ersten Spiel so dusselig über eine Gymnastikmatte gestolpert, dass ich mir ordentlich den Fuß umgeknickt habe. In einer anderen Ausgabe habe ich mal einen Ball an die Brille bekommen und mir dabei eine kleine Wunde zugezogen. Aber ich hab’s überlebt!“, erklärt Elton lachend. „Nun freue ich mich auf die 50. Ausgabe am 2. Mai mit Jorge González und Thomas Hayo.“

„Schlag den Star“, am Samstag, 2. Mai 2020, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben

Zurück zur Übersicht