Presse

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Montag, 11. November 2019

Luke Mockridge verletzt sich bei CATCH!

Luke Mockridge hat sich bei der gestrigen Aufzeichnung von „CATCH! Die Europameisterschaft im Fangen“ in den MMC Studios in Köln am linken Oberschenkel verletzt. Nach der Behandlung durch die Ärzte vor Ort konnte Luke Mockridge sein Team von der Bank aus weiter unterstützen. Die heutige Diagnose durch die Ärzte hat nun ergeben, dass Luke Mockridge sich einen Muskelbündelriss in Verbindung mit einem Sehnenanriss zugezogen hat.

mehr
Donnerstag, 27. April 2017

LEVINA: Debütalbum "Unexpected" ab sofort erhältlich

In gut zwei Wochen ist es endlich soweit: Am 13. Mai tritt "Unser Song 2017"-Siegerin Levina mit ihrer Hitsingle "Perfect Life" beim Eurovision Song Contest in Kiew für Deutschland an. Bereits ab heute, 28. April, ist das mit Spannung erwartete Debütalbum "Unexpected" erhältlich.

mehr
Donnerstag, 27. April 2017

ESC-Star Levina moderiert DW-Musiksendung „PopXport“

Für Deutschland startet Isabella „Levina“ Lueen im Mai beim Eurovision Song Contest (ESC), bei der Deutschen Welle steht sie morgen erstmals als Moderatorin des Musikmagazins „PopXport“ vor der Kamera. In deutscher und englischer Sprache wird die 25-Jährige künftig Pop-Fans in aller Welt das erfolgreiche TV-Format präsentieren. Am Tag ihrer ersten DW-Moderation veröffentlicht Levina ihr Debütalbum „Unexpected“.

mehr
Mittwoch, 28. Oktober 2015

So schön war das Jahr mit Stefan Raab: "Das Beste aus "TV total"

Stefan Raab blickt am Freitag, 11 Dezember 2015, ab 20:15 Uhr zurück auf sein letztes Jahr mit "TV total": In der vierstündigen Show zeigt der ProSieben-Entertainer eine Auswahl von "TV total Classics" und die Highlights des vergangenen "TV total"-Jahres. Mit den besten "Nippeln", den besten Stand-ups, den besten Sonderaktionen wie dem "Headis Spezial" oder "CSI Kofferauspacken".

mehr
Montag, 26. Oktober 2015

Prime-Time-Sieg für "Schlag den Raab": 20,6 % (14- 49-Jährige) sehen zu

Keiner schlägt den Raab! Der ProSieben-Entertainer besiegt Feinwerkmechaniker Markus und die TV-Konkurrenz. Mit sehr guten 20,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern gewinnt "Schlag den Raab" die Prime Time am Samstagabend. Am Ende kann auch ein widerspenstiger Sitz-Elektroroller den Raab nicht stoppen.

mehr