Presse / 2000

Montag, 07. Februar 2000

Goldene Kamera für Bastian Pastewka

Am 8. Februar vergibt die Programmzeitschrift "Hörzu" ihren renommierten Film- und Fernsehpreis im Rahmen einer festlichen Gala im Berliner Schauspielhaus. Die Preisträger stehen schon fest. Bastian Pastewka wird als beliebtester Comedy-Star geehrt. Eine große Auszeichnung für den "Wochenshow"-Künstler. In Rollen, wie z.B. als Spießbürger "Ottmar Zittlau" oder als intellektueller Gast in der Talkrunde "Vier um zehn", erobert der 28-Jährige ein Millionenpublikum. Am populärsten ist Bastian Pastewka als unbeholfen-lasziver Kultmoderator "Brisko Schneider" in der Rubrik "Sex-TV". Mit der Figur des "Brisko Schneider" produzierte Bastian Pastewka auch eine sehr erfolgreiche eigene Sendung: "Brisko´s Jahrhundert-Show". Der sechsteilige Jahrhundert-Rückblick wurde Anfang des Jahres in SAT.1 ausgestrahlt.

Zurück zur Übersicht