Presse / 2005 / Februar

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Montag, 14. Februar 2005

"Geile Zeit" – Juli wins Stefan Raab’s "Bundesvision Song Contest" (Federal-Vision Song Contest)

A smash hit at the "Bundesvision Song Contest": 10,000 viewers joined the party at the Oberhausen Arena, where Juli from Hesse came out tops. With their hit "Geile Zeit" (Cool Time), they were awarded 159 Points from the 16 Federal States, hence beating Fettes Brot (Schleswig-Holstein, 130 Points) and Sido (Berlin, 113 Points). In the advertising-relevant target group, the "Bundesvision Song Contest" achieved a market share of 21.2 percent and, among the 14- to 29-year-olds, a juicy 37 percent.

mehr
Donnerstag, 10. Februar 2005

Ministerpräsident Wulff auch beim "Bundesvision Song Contest"

Stefan Raab lädt zum Grand Prix der Bundesländer, und die ganze Nation feiert! Prominente drücken auf landesweiten Partys ihrem Land die Daumen, z.B. aus Niedersachsen: Ministerpräsident Christian Wulff – am Samstag, 12. Februar 2005, ab 20.15 Uhr.

mehr
Dienstag, 08. Februar 2005

"Stromberg" und Christoph Maria Herbst für den "Grimme-Preis" nominiert

Zweifach-Nominierung für Christoph Maria Herbst: Die BRAINPOOL-Produktion "Stromberg" mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle ist in der Kategorie "Fiktion & Unterhaltung" für den Grimme-Preis nominiert. Außerdem ist Christoph Maria Herbst als Schauspieler für den "Grimme-Preis Spezial" vorgeschlagen.

mehr