Presse / 2005

Donnerstag, 10. Februar 2005

Ministerpräsident Wulff auch beim "Bundesvision Song Contest"

Stefan Raab lädt zum Grand Prix der Bundesländer, und die ganze Nation feiert! Prominente drücken auf landesweiten Partys ihrem Land die Daumen, z.B. aus Niedersachsen: Ministerpräsident Christian Wulff – am Samstag, 12. Februar 2005, ab 20.15 Uhr.

Am Samstag steigt das Musik-Event des Jahres: der "Bundesvision Song Contest", der Grand Prix der Bundesländer. Von Schleswig-Holstein bis Bayern, alle 16 Länder sind durch einen Top-Music-Act in der Arena Oberhausen vertreten, wo am kommenden Samstag vor mehr als 10.000 Zuschauern live die Entscheidung fällt. ProSieben feiert das Spektakel von und mit Stefan Raab auch auf landesweiten "Buvisoco-Partys", z.B. im Peppermint Park in Hannover: Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff persönlich drückt dort "seinen" Teilnehmern Mousse T. und Emma Lanford die Daumen. In/für Sachsen-Anhalt meldet sich Ex-Handball-Nationalspieler Stefan "Kretzsche" Kretzschmar aus dem prinzzclub in Magdeburg, in Bayern feuert "PROMPT"-Moderatorin Birte Karalus in der Augsburger Kantine die Rocker von Slut kräftig an. Das Tele-Voting-Ergebnis des jeweiligen Bundeslandes wird von den veranstaltenden Radio-Sendern per Live-Schalte nach Oberhausen bekannt gegeben. Alle Locations und die prominenten Landesvertreter im Überblick:

Baden-Württemberg (Big fm – der neue Beat): B-Clubs/Ulm – Joy Flemming
Bayern (Rockantenne): Kantine/Augsburg – Birte Karalus
Berlin (98.8 Kiss FM): Hauptstadtstudio N24/Berlin – Ben
Brandenburg (94,3 RS 2): Sportrestaurant Hiemke in Potsdam/Babelsberg – Bürger Lars Dietrich
Bremen (Energy Bremen): Coyote/Bremen – Bonita, Nu Pagadi
Hamburg (Tide 96.0): China Lounge/Hamburg – Elton
Hessen (HitRadio FFH): Besucherzentrum HitRadio FFH/Bad Vilbel – Mundstuhl
Mecklenburg-Vorpommern (Antenne MV): Traumland Diskothek/Spornitz – Thomas Rupprath
Niedersachsen (radio ffn): Peppermint Park/Hannover – Christian Wulff
Nordrhein-Westfalen (Die NRW-Lokalradios): Direkt aus der Arena Oberhausen – Hans Werner Olm, Joey Kelly
Rheinland-Pfalz (Big fm – Hot music radio): Zenit Cocktailbar & Lounge/Koblenz – Thomas Anders
Saarland (Radio Salü): Westside im E-Werk/Saarbrücken – Stefan Kuntz
Sachsen: Sockendorfer Hutzenstub/Johanngeorgenstadt – Stev Theloke, Peter Imhoff
Sachsen-Anhalt (Radio Brocken): prinzzclub/Magdeburg – Stefan Kretzschmar
Schleswig-Holstein (Delta Radio): After Dark/Kiel – Brösel, Gülcan Karahanci
Thüringen (Radio Top 40): Presseclub Erfurt/Erfurt – Janin Reinhardt

Der "Bundesvision Song Contest" – am Samstag, 12. Februar 2005, um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben

Zurück zur Übersicht