Presse / 2013

Donnerstag, 18. April 2013

Eltons unmoralisches Angebot: 100.000 Euro gewinnen oder alles verlieren - bei "Elton zockt - LIVE!" am Samstag auf ProSieben

Eine junge Hausfrau bangt um ihre High-Heel-Sammlung, ein Autonarr zockt um seine heiß geliebte Karosse, ein Alleinunterhalter um sein Keyboard: In "Elton zockt - LIVE!" spielen die Kandidaten für 100.000 Euro um ihre ganz persönlichen Wertgegenstände. Sie können viel gewinnen und setzen viel aufs Spiel. Wer sein Duell gegen Elton verliert, muss die Zerstörung seines Einsatzes mitansehen. ProSieben zeigt die vierstündige Live-Show "Elton zockt - LIVE!" am Samstag, 20. April 2013, um 20.15 Uhr.

Auf der Suche nach Kandidaten für seine erste eigene Samstagabendshow zieht Elton durchs Land, findet Spielpartner im Casino, vor Gericht, im Schuhgeschäft, im Tattoo-Studio oder im Altenheim. Rund 30 Kandidaten spielen mit Elton, acht bekommen die Chance auf das große Geld. Sie zocken um ihre Kücheneinrichtung, ihren nagelneuen Fernseher, das heimische Sofa und selbst um die Klamotten am eigenen Leib. Denn Elton macht ihnen ein unmoralisches Angebot: Besiegen sie den ProSieben-Moderator in Spielen wie Dosenwerfen, Seilspringen oder Luftballon-Darts, spielen sie in der Live-Show um 100.000 Euro. Doch für diese Chance verlangt Elton persönlichen Besitz als Pfand. Gewinnt Elton, ist der Einsatz weg und wird vor den Augen der Kandidaten zerstört.

Wer im Finale gegen Elton um 100.000 Euro kämpft, wird in drei Spielrunden ermittelt. In jeder Runde stehen Wertgegenstände der Kandidaten auf dem Spiel. Die Gewinner behalten ihren Einsatz, ziehen in die nächste Runde ein und gewinnen Geld. In Runde eins kämpfen acht Kandidaten um 5.000 Euro. In Runde zwei vier Kandidaten um 10.000 Euro. In Runde drei geht es für zwei Kandidaten um den Einzug ins Finale und 20.000 Euro. Der Finalist hat im Zweikampf mit Elton die Chance auf 100.000 Euro. Die Kandidaten können vor jeder Runde entscheiden, ob sie antreten oder mit dem bereits Erreichten nach Hause gehen wollen.

Elton führt als Moderator durch die große Live-Show. Das Finalspiel moderiert Sandra Rieß. Annica Hansen und Tommy Scheel sind als Außenreporter im Einsatz.

"Elton zockt - LIVE!" am Samstag, 20. April 2013, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Zurück zur Übersicht