Presse / 2017

© SAT.1/Boris Breuer
Mittwoch, 04. Oktober 2017

Der SAT.1-Herbst wird LUKE!

So LUKE war der SAT.1-Herbst noch nie! Ab Ende Oktober lässt der dreifach für den Deutschen Compedypreis 2017 nominierte Entertainer Luke Mockridge SAT.1 gleich doppelt lachen: In der Erfolgs-Comedy-Show „LUKE! Die Woche und ich“ wirft Luke ab Sonntag, 29. Oktober 2017, 22:30 Uhr, seinen gewohnt witzigen Blick zurück auf seine Themen der letzten sieben Tage. Und am Freitag, 17. November, 20:15 Uhr, feiert er in der neuen Prime-Time-Show „LUKE! Die 90er und ich“ sein absolutes Lieblings-Jahrzehnt.

Luke Mockridge: „Ich freue mich, mit ‚LUKE! Die 90er und ich‘ ein ganz besonderes Prime-Time-Special für SAT.1 zu basteln: Nostalgisch, witzig, musikalisch und voller Liebe zum Detail gehen wir in den Freitagabend. Aber auch der Sonntagabend gehört nach wie vor meiner wöchentlichen Late-Night-Show ‚LUKE! Die Woche und ich‘, in der wir euch mit tollen Gästen, Bands und skurrilen Aktionen die Woche mit einem guten Gefühl beenden lassen. Ich freue mich auf den Herbst!“

SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger: „Luke ist ein Ausnahme-Entertainer, der es schafft, Generationen zu verbinden. Mit ‚LUKE! Die Schule und ich‘ ist er in der Prime Time angekommen und hat gleichzeitig den erfolgreichsten SAT.1-Show-Neustart 2017 hingelegt. Ab Ende Oktober darf er sich auf dem Sender gleich in drei Shows, ‚LUKE! Die 90er und ich‘, ‚LUKE! Die Woche und ich‘ und zum Ende des Jahres in ‚LUKE! Das Jahr und ich‘ so richtig austoben: Das wird ein lustiger SAT.1-Herbst!“

„LUKE! Die 90er und ich“
Die Backstreet Boys, Take That, Caught In The Act. „Der König der Löwen“, „Pretty Woman“, „Fight Club“. Tabu, Die Siedler von Catan, Activity. Gameboy, Tamagotchi, 56K-Modem. „Arabella“, „Sonja“, „Andreas Türck“. Age of Empires, Lemmings, FIFA 94. Jeder verbindet eigene, persönlichen Erinnerungen und Highlights mit den 90ern. In seiner neuen Prime-Time-Show „LUKE! Die 90er und ich“ nimmt Luke Mockridge die Zuschauer mit seinen Gästen, in Video-Beiträgen und Studio-Aktionen mit auf die Reise durch sein persönliches Lieblings-Jahrzehnt. Für das musikalische 90er-Flair sorgen die Heavytones.

„LUKE! Die Woche und ich“
Witziger Wochen-Abschluss: Mit unterschiedlichen Studiogästen und „grenzwertigen“ Einspielern – von der Lach- bis zur Schmerzgrenze – verabschiedet Luke Mockridge in „LUKE! Die Woche und ich“ das Wochenende. Unter seinen wöchentlich wechselnden Live-Bands begrüßt der Entertainer u.a. Sunrise Avenue, Gentleman und Adel Tawil. Damit nicht genug: Im Oktober überschreitet Luke sogar Staatsgrenzen und begibt sich auf Entdeckungsreise zu seinen familiären Wurzeln nach Kanada.

Die Erfolgs-Comedy-Show erzielte im Herbst 2016 bis zu 15,0 Prozent Marktanteil (14-49 Jahre) und einen hervorragenden Staffel-Schnitt von 12,7 Prozent.

Tickets für beide Luke-Shows gibt es unter www.myspass.de/tickets. Produzent ist Brainpool TV.

„LUKE! Die Woche und ich“ – ab Sonntag, 29. Oktober, 22:30 Uhr, in SAT.1
„LUKE! Die 90er und ich“ – am Freitag, 17. November, 20:15 Uhr, in SAT.1

Zurück zur Übersicht