Presse

Dienstag, 08. Februar 2005

"Stromberg" und Christoph Maria Herbst für den "Grimme-Preis" nominiert

Zweifach-Nominierung für Christoph Maria Herbst: Die BRAINPOOL-Produktion "Stromberg" mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle ist in der Kategorie "Fiktion & Unterhaltung" für den Grimme-Preis nominiert. Außerdem ist Christoph Maria Herbst als Schauspieler für den "Grimme-Preis Spezial" vorgeschlagen.

mehr
Dienstag, 08. Februar 2005

"Stromberg" und Christoph Maria Herbst für den "Grimme-Preis" nominiert

Zweifach-Nominierung für Christoph Maria Herbst: Die BRAINPOOL-Produktion "Stromberg" mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle ist in der Kategorie "Fiktion & Unterhaltung" für den Grimme-Preis nominiert. Außerdem ist Christoph Maria Herbst als Schauspieler für den "Grimme-Preis Spezial" vorgeschlagen.

mehr
Donnerstag, 03. Februar 2005

STARKE QUOTEN FÜR "DIE 10..." MIT SONJA ZIETLOW!

Bis zu 5,16 Millionen Zuschauer (durchschnittlich 4,58 Mio.) waren dabei, als Daniel Radcliffe am Mittwochabend die Nummer eins in der Show "Die 10 größten Kinderstars" wurde. Abgestimmt haben die RTL-Zuschauer via Internet. Der Marktanteil in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen betrug 23,2 Prozent. Damit war die BRAINPOOL-Produktion mit großem Vorsprung der Marktführer an diesem Abend.

mehr
Donnerstag, 03. Februar 2005

STARKE QUOTEN FÜR "DIE 10..." MIT SONJA ZIETLOW!

Bis zu 5,16 Millionen Zuschauer (durchschnittlich 4,58 Mio.) waren dabei, als Daniel Radcliffe am Mittwochabend die Nummer eins in der Show "Die 10 größten Kinderstars" wurde. Abgestimmt haben die RTL-Zuschauer via Internet. Der Marktanteil in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen betrug 23,2 Prozent. Damit war die BRAINPOOL-Produktion mit großem Vorsprung der Marktführer an diesem Abend.

mehr
Donnerstag, 27. Januar 2005

Christoph Maria Herbst für den "Grimme-Preis" nominiert

"Stromberg"- Darsteller Christoph Maria Herbst ist aufgrund "seiner überzeugenden komödiantischen Leistung als Schauspieler und Parodist sowie für sein Improvisationstalent" für den "Grimme-Preis Spezial" nominiert. Im Jahr 2002 wurde er bereits mit dem "Deutschen Comedypreis" für die "Beste Nebenrolle" in "Ladykracher" ausgezeichnet.

mehr