Presse

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Montag, 19. April 2021

Banijay launcht neues Label "Banijay Live Artist Brand"

Mit neuer Struktur und einem brandneuen Markenauftritt geht Banijay Live Artist Brand (BLAB) ab sofort an den Start. Neben Geschäftsführerin Ingrid Langheld wird Daniel Durst die Geschäftsführung der Banijay Live Artist Brand ab dem 1. Juli 2021 verstärken.

mehr
Donnerstag, 25. März 2021

"Pandemica”: Prominente fordern gerechte Verteilung von Corona-Impfstoffen

Um insbesondere die junge Generation aufzuklären, wie wichtig der weltweite gerechte Zugang zu Impfstoffen für die Bekämpfung der Corona-Pandemie ist, veröffentlicht die Entwicklungsorganisation ONE heute international eine animierte Serie namens Pandemica.

mehr
Mittwoch, 10. März 2021

Täglicher Countdown zur SAT.1 Waldrekord-Woche auf unseren Social Media Profilen

Grüner geht's nicht: Ab sofort starten wir einen täglichen Countdown auf unseren Social Media Profilen bis zum Start der SAT.1 Waldrekord-Woche am kommenden Montag. Denn dort gibt Luke Mockridge in "LUKE! Die Umwelt und ich" den Startschuss für diese ambitionierte Umweltschutz-Aktion. Recyclen, selbst machen und Ökobilanz ausgleichen ist das Motto seiner Show.

mehr
Freitag, 26. Juni 2020

Banijay Deutschland übernimmt 100 Prozent von Brainpool

Die Kölner TV-Produktionsfirma Brainpool kommt vollständig unter das Dach der Banijay Germany Gruppe. Mit der Unterzeichnung des Verkaufs der Anteile von Jörg Grabosch, Ralf Günther und Andreas Scheuermann, die bisher als Minderheitsgesellschafter im Unternehmens vertreten waren, sind die Verhandlungen um die Übernahme erfolgreich abgeschlossen.

mehr
Freitag, 13. März 2020

Wegen Corona-Virus

Wegen Corona-Virus: Ab sofort werden alle Brainpool-Showproduktionen wie „Schlag den Star“ (ProSieben), LUKE! Die Schule und ich“ (SAT.1) sowie „Die Faisal Kawusi Show“ (SAT.1) ohne Studiopublikum stattfinden. Auch Freunde und Familien der Mitwirkenden sind LEIDER nicht mehr zugelassen. Zudem wird nur das für die TV-Produktion absolut notwendige Personal vor Ort sein. Wir sehen unsere Verantwortung darin, alle Beteiligten vor einer möglichen Infektion zu schützen.

mehr