Presse / 2005

Dienstag, 01. März 2005

"Wok-WM 2005": Die Rückkehr von Kurve neun

Die "Wok-WM 2005": Neuauflage Hackl "Schorsch" und Co. vs. Stefan Raab und erstmals mit Woksen-Gasse am Samstag, 5. März 2005, um 20.15 Uhr LIVE aus Winterberg/Hochsauerland / Qualifying der Rennfahrer auf der Wok-Schanze beim Warm-up am Freitag, 4. März 2005, ab 22.15 Uhr LIVE auf ProSieben.

Auf die Pfannen, fertig, los! Zum dritten Mal steigt der Erfinder des Reisrennschüssel-Wettbewerbs auf’s schnellste Kochgerät der Welt – und mit ihm wieder zahlreiche prominente Kontrahenten. Das Novum 2005: "Wok-WM" goes Formel 1. In der so genannten Woksen-Gasse befindet sich das Fahrerlager. Dort bereiten sich die Starter samt Techniker-Team und Physiotherapeuten perfekt auf das Rennen vor. Kann Titelverteidiger Hackl "Schorsch" wieder triumphieren? Oder erobert Stefan Raab in diesem Jahr den WM-Titel zurück? Oder wird "die Rückkehr von Kurve neun" der 1601 Meter langen Bobbahn Winterberg/Hochsauerland, bereits Austragungsort der ersten Wok-Weltmeisterschaft, wieder einigen Fahrern in diesem Jahr zum Verhängnis? Moderiert wird das große "TV total"-Live-Event vom bewährten Trio: Sonya Kraus im Zielbereich und erstmals von der Leadersbox, Kai Pflaume von der Show-Bühne und Oliver Pocher vom Start. Rasende Reporterin am Eiskanal ist Mirjam Weichselbraun. Auch Rodelexperte Ron Ringguth ist wieder als Kommentator mit von der Partie. Musikalisch runden Sarah Connor mit ihrem neuen Song "From Zero to Hero" (aktueller RED NOSE DAY-Song) und die Fantastischen Vier das Sport-Spektakel ab.

Mit der Wok-Schanze auf die Pole-Position! Das Qualifying am Vorabend der "Wok-WM 2005" hat den besonderen Kick. Die Wok-Rennfahrer springen auf einer ca. 14 Meter langen Schanze um die finale Startreihenfolge – in ein zehn Mal 15 Meter breites Wasserbassin. Musikalisch eingeheizt werden sie beim LIVE-Warm-up zur "Wok-WM" von NUPAGADI und HipHop-Shooting-Star K-Maro.

Bei der "Wok-WM 2005" starten im Einer- und Vierer-Wok u.a.: Stefan Raab, Elton, Joey Kelly, Comic-Zeichner Brösel, Max Mutzke, Comedian Axel Stein, Songwriter und Musikproduzent Lukas Hilbert, Comedian Ralf Schmitz, "Popstars"-Gewinner NUPAGADI, "Tiger" Dariusz Michalczewski und der amtierende "Wok-Weltmeister", der dreifache Rodel-Olympiasieger und frisch gebackene Weltcup-Gewinner Georg Hackl.

"Wok-WM 2005" – am 5. März 2005 um 20.15 Uhr LIVE aus Winterberg/Hochsauerland auf ProSieben. Das Warm-up mit Wok-Sprungschanze am 4. März 2005 ab 22.15 Uhr ebenfalls LIVE!

Zurück zur Übersicht