Presse / 2005 / Oktober

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Freitag, 21. Oktober 2005

Celebrities Dance to Oliver Pocher’s Tune

"Could I ask for the next dance?": entertainer Oliver Pocher invites guests to the ultimate dance contest. And shimmying up to compete are the two jungle queens Désirée Nick and Caroline Beil, singer Lucy Diakovska ("No Angels"), heartthrob Oli. P, presenter Ralph Morgenstern – and "Miss Rio de Janeiro" Jana Ina and husband Giovanni ("Bro’Sis") ... Which of these VIPs performs the best dance will be revealed in "The Grand ProSieben Dance Contest" LIVE from the historic city hall in Wuppertal – on Saturday, October 29, 2005, at 8:15 p.

mehr
Montag, 17. Oktober 2005

"rent a Pocher" und Christoph Maria Herbst gewinnen den deutschen Comedypreis 2005!

Das BRAINPOOL-Format "rent a Pocher" gewinnt als beste "Comedy-Show" und "Stromberg"-Darsteller Christoph Maria Herbst als "Bester Schauspieler" den deutschen Comedypreis. Über 4 Millionen Zuschauer verfolgten am Bildschirm die Preisvergabe im Coloneum Köln. Somit erreichte "Der Deutsche Comedypreis 2005" einen großartigen Marktanteil von 23,8% in der werberelevanten Zielgruppe.

mehr
Freitag, 07. Oktober 2005

Söhne Mannheims und Fettes Brot holen je zwei COMETen, der Super COMET 2005 geht an Tokio Hotel

Stefan Raab präsentierte gestern in der ausverkauften König-Pilsener-Arena in Oberhausen den COMET 2005. Als strahlende Gewinner des Abends durften die Söhne Mannheims und Fettes Brot je zwei der vom Publikum vergebenen COMETen mit nach Hause nehmen. Die Mannheimer wurden mit dem COMET 2005 für das "Beste Album" ("Noiz") sowie für den am häufigsten downgeloadeten Song ausgezeichnet ("Und wenn ein Lied"), während die Hamburger Jungs von Fettes Brot den COMET

mehr