Presse / 2011

Montag, 17. Oktober 2011

Starke 22,3 % MA für "Schlag den Raab": Münsteraner Taekwondo-Meister Klaus schlägt den Raab

Ein Versicherungskaufmann und zweifacher Deutscher Meister im Taekwondo schlägt Stefan Raab in seiner Erfolgsshow "Schlag den Raab". Hervorragende 22,3 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer sehen den Sieg des 39-jährigen Münsteraners Klaus gegen den bis zum Schluss gewohnt unerbittlich kämpfenden ProSieben-Entertainer. Bis zu 4,3 Millionen Zuschauer insgesamt verfolgen den spannenden Schlagabtausch über 14 Runden. ProSieben holt am Samstag einen sehr starken Tages-Marktanteil von 16,2 Prozent.

mehr
Montag, 17. Oktober 2011

Auf ProSieben: Stefan Raab zockt mit Lena

Lena Meyer-Landrut (20) legt das Mikro aus der Hand und greift zum Pokerblatt. Der „Eurovision Song Contest“-Star ist Teil der prominenten Pokerrunde der „TV total PokerStars.de Nacht“ am Dienstag, 18. Oktober 2011, um 22.15 Uhr auf ProSieben. Neben Lena sitzen die Poker-Asse Matze Knop (36), Sascha Hehn (56), Elton (40) und natürlich Stefan Raab (45) mit am Tisch. Ein Wildcard-Gewinner kann sich auf PokerStars.de dafür qualifizieren, es mit der Promirunde aufzunehmen.

mehr
Montag, 17. Oktober 2011

Gold für Bülent Ceylans "Ganz schön turbülent" und "Bülent Ceylan - Live"

Mannheim - Großer Erfolg für Bülent Ceylan. Im Rahmen seines Auftrittes im Mannheimer Capitol wurde dem Comedian gleich zwei Mal Gold überreicht. Zum einen für die DVD zu seinem Programm "Bülent Ceylan - Live", zum anderen für seine Nachfolge-DVD "Ganz schön turbülent".

Derzeit ist Bülent mit seinem aktuellen Programm "Wilde Kreatürken" auf Tour.

mehr