Presse / 2018

P7_DasDing_1118614
Dienstag, 27. Februar 2018

Kombi-Decke "HUGGLE"t sich ins Finale von "Das Ding des Jahres"

Keine kalten Füße mehr! In der vierten Folge von "Das Ding des Jahres" wählen Publikum und Jury Verena Voglers (41, Berlin) "HUGGLE" ins Finale. Vor allem Joko Winterscheidt kommt von der Decken-, Schlafsack-, Kuschel-Kombi gar nicht mehr los und verbringt fast die ganze Show gemütlich einge"HUGGLE"t auf seinem Sessel. Bei den Zuschauern punktet "Das Ding des Jahres" mit soliden 9,2 Prozent Marktanteil (14-49 Jahre).

"Das Ding des Jahres" immer samstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Fotos aus der Show, Infos zu den Erfindern und weitere Hintergründe zu "Das Ding des Jahres" gibt es auf der Presseseite unter http://presse.prosieben.de/DDDJ

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)
Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research
Erstellt: 25.02.2018 (vorläufig gewichtet: 24.02.2018)

Zurück zur Übersicht