Presse / 2020

P7_SDS_Wiese
Mittwoch, 07. Oktober 2020

Tim Wiese gegen Coach Patrick Esume bei „Schlag den Star“

Coach gegen Spieler. Stier gegen Bulle. Football gegen Fußball. Patrick Esume gegen Tim Wiese. Bei „Schlag den Star“ treten am 24. Oktober live auf ProSieben zwei Sport-Titanen in den Zweikampf.

Vor dem Duell geben sich beide Gegner entspannt und siegessicher. Coach Patrick Esume lässt sich von Erscheinungsbild und Wrestling-Erfahrung seines Gegners nicht beeindrucken: „Ach, der Tim Wiese … fleischige Arme, gezupfte Augenbrauen und zu enge Jacken werden ihm an diesem Abend leider nicht helfen!“ Doch der sieben Jahre jüngere Ex-Fußballer nimmt das gelassen: „Seit wann ist der Coach besser als der Spieler? Ich werde so schnell mit dir fertig sein, dass du weder Wechselklamotten noch Dusche brauchst!“

Wird am 24. Oktober endgültig die Frage geklärt, wer besser ist: Spieler oder Coach? Wer von beiden zeigt mehr Muskeln, aber auch mehr Köpfchen und Fingerspitzengefühl?

In bis zu 15 Runden treten die beiden Gegner bei „Schlag den Star“ im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner erhält 100.000 Euro. Elton führt durch den Abend, Ron Ringguth kommentiert. Produziert wird „Schlag den Star“ von Raab TV.

Musikalische Unterstützung bekommen die Beteiligten am Samstag von Zara Larsson mit ihrem Song „WOW“ und von Mark Forster X VICE „Bist du okay“.

„Schlag den Star“ am Samstag, 24. Oktober 2020, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben

Zurück zur Übersicht