Presse / 2006

Dienstag, 05. Dezember 2006

Mario sucht das Paradies - Wo lebt Mann am besten?

Texas oder Kalifornien? Mario Barth sucht das El Dorado für Männer
Mario goes to Hollywood: Am Freitag, 8. Dezember um 22.15 Uhr will Comedian Mario Barth bei RTL herausfinden, ob die USA das Land der unbegrenzten Männer-Möglichkeiten sind.

Ob Hollywood-Glamour oder texanischer Ranch-Flair - Die USA gelten als Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Doch lebt es sich auf diesem Fleckchen Erde als Mann am besten? Mario Barth macht sich am Freitag, den 8. Dezember ab 22.15 Uhr erneut auf die Suche nach dem Männer-Paradies. Und er erfüllt sich eine Reihe von Kindheitsträumen: In Texas besucht er die Stockyards, eine Westernstadt wie aus dem Bilderbuch: Rodeo, dicke Steaks und hübsche Cowgirls... wilder Westen pur! Auf einer Ranch lernt er von einem waschechten Cowboy alle Fähigkeiten, die ein Cowboy können muss: Reiten, Lasso werfen, schießen und die Rinderherde zusammenhalten. In Dallas verbringt Mario einen anstrengenden Tag bei den Firefightern und muss bei einem Trainingseinsatz seinen Mann stehen. In Los Angeles trifft er den deutschen Gladiator Ralf Möller, der ihm 'sein' L.A. zeigt: Strandschönheiten in Venice Beach und Sehenswertes auf dem "Walk of Fame". Als Topgun - Jetpilot über der Mojawe-Wüste - findet die Männer-Tour schließlich ihr würdiges Ende. Hat Mario hier sein Paradies gefunden?

Zurück zur Übersicht