Presse / 2007

Freitag, 10. August 2007

Die BRAINPOOL TV GmbH erweitert die Geschäftsführung

"Mit Ralf Husmann und Chris Geletneky verbindet uns bereits seit vielen Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Besonders als Autoren innovativer Fiction-Serien gehören sie zu den kreativsten Köpfen im Fernsehgeschäft. In ihrer neuen Verantwortung werden beide exklusiv für BRAINPOOL arbeiten", so Jörg Grabosch, Geschäftsführer der BRAINPOOL TV GmbH.

Ralf Husmann ist seit 1995 als Chefautor und Producer für BRAINPOOL tätig. Er ist Headwriter der u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnete Serie "Stromberg" (ProSieben) mit Christoph Maria Herbst und der Krimicomedy "Dr. Psycho" (ProSieben) mit Christian Ulmen, der dafür 2007 als bester Schauspieler den Bayerischen Fernsehpreis erhielt. Husmann ist Autor und Producer der Comedy-Show "rent a Pocher" (ProSieben, Deutscher Comedypreis) mit Oliver Pocher. Außerdem war Ralf Husmann in dieser Funktion zuständig für "Die Harald Schmidt Show", diverse TV-Galas mit Anke Engelke sowie für die Sitcom "ANKE" mit Anke Engelke und "Der Doc" mit Ingolf Lück.

Chris Geletneky, als freier Mitarbeiter seit 2001 für BRAINPOOL tätig, kümmert sich zukünftig insbesondere um den Ausbau der Talents (Künstler und Autoren). Als Headwriter und Creative Producer produzierte er für BRAINPOOL die mehrfach ausgezeichnete Comedy-Show "Ladykracher" (Sat.1, u.a. Deutscher Fernsehpreis), "Anke Late Night" (Sat.1), "Ladyland" (Sat.1, Deutscher Comedypreis), "Pastewka" (Sat.1, u.a. Deutscher Fernsehpreis) und "Kinder, Kinder" (RTL).

Zurück zur Übersicht