Presse / 2007

Montag, 05. November 2007

Stefan sucht den Superstar: SSDSDSSWEMUGABRTLAD geht in die zweite Runde!

Fünf Teilnehmer haben den Sprung in die zweite Runde von "SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ bereits geschafft. Von Montag, den 05. bis Mittwoch, den 07. November 2007 stellen nun die nächsten zehn Kandidaten ihre Sangeskunst unter Beweis. Wer es von diesen Zehn in die nächste Runde schafft, wird sich aber erst beim zweiten Vorentscheid am Donnerstag, den 08. November um 23.15 Uhr live bei ProSieben entscheiden.

Stefanie (18) aus Dortmund, Marcel (29) aus Düsseldorf, Steffi (31) aus Schwanfeld, Martin (36) aus der Schweiz und Mario (20) aus Lautrach haben den ersten Vorentscheid am 25. Oktober 2007 bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Jeder hat das Publikum auf seine Weise von sich überzeugt. Schließlich darf bei "Stefan Sucht Den Superstar, Der Singen Soll, Was Er Möchte Und Gerne Auch Bei RTL Auftreten Darf“ jeder Künstler die Musik machen, die ihm gefällt. Ob Hip-Hop, Rock, Pop oder Soul, der eigenen musikalischen Begabung sind keine Grenzen gesetzt.

Eine dreiköpfige Jury bewertet die „Künstler mit Talent und Haltung“(Stefan Raab). In dieser Woche werden Stefan Raab und Carl Carlton von Joy Denalane unterstützt. Wer weiterkommt entscheiden die Zuschauer per Telefon und SMS. Elton und Johanna Klum moderieren die Talent-Shows. Dem Gewinner winkt im Finale am 10. Januar 2008 ein Plattenvertrag, ein Live-Auftritt bei "Schlag den Raab" und damit der Start in eine viel versprechende Musik-Karriere.

Die Kandidaten bei "TV total":

Montag, 05. November 2007, 23.15 Uhr:
Gregor Mayle (29) aus Jagshausen
Carina Cremer (19) aus Olpe
Marcel Blunk (29) aus Hamburg

Dienstag, 06. November 2007, 23.15 Uhr:
Svenja Meyer (21) aus Wadern
Gianpaolo Di Nardo (26) aus Ludwigshafen
Yen Anetzberger (28) aus Buchen

Mittwoch, 07. November 2007, 23.15 Uhr
Armin Theyerl (22) aus Neutraublingen
Sarica De Souza (21) aus Wettenberg
Stefanie Heinzmann (18) aus Eyholz (Schweiz)
Sandhy Sondoro (26) aus Berlin

„SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ Montag bis Donnerstag um 23.15 Uhr bei ProSieben.

Zurück zur Übersicht