Presse / 2008

Donnerstag, 19. Juni 2008

„Elton vs. Simon – Die Show“: Wie schmeckt eigentlich Katzenfutter?

Größer, wahnsinniger, verrückter! Elton („TV total“) und Simon Gosejohann („comedystreet“) sind beste Kumpels aber auch knallharte Kontrahenten: Jetzt verlegen die beiden ihren Konkurrenzkampf von der Late Night in die Prime Time. „Elton vs. Simon – Die Show“, acht Folgen, immer dienstags, ab 24. Juni, 21.15 Uhr auf ProSieben.

In jeder Show treten Elton und Simon in maximal sieben Spielen gegeneinander an. Keine Frage, dabei gehen die zwei Streithähne an ihre physischen und psychischen Grenzen: Wer errät mehr Geschmackssorten Katzenfutter? Wer klemmt sich mehr Wäscheklammern ins Gesicht? Wer kann schneller auf eine Wand zurennen? Oder wer trägt nur mit einer handelsüblichen Badehose bekleidet, mehr Kleingeld? Dabei müssen Elton und Simon so viele 1 Euro-Stücke in die Hose stopfen, bis es nicht mehr geht. Wer am Ende den größeren Betrag aus seiner Hose in die Geldzählmaschine bugsiert, bekommt den Punkt. Nur so viel sei verraten: Der Gewinner beult sich sein Schwimmhöschen mit fast 2000 Euro aus… Gewonnen hat am Ende derjenige, der zuerst vier Spiele für sich entscheidet. Ruhm und Ehre für den Gewinner, Schmach und Schande für den Verlierer! Denn: Auf den Unterlegenen wartet eine schlimme Bestrafung, die sich der Sieger höchstpersönlich ausdenkt. Und wer Elton und Simon kennt, der weiß: Das kann nichts Gutes bedeuten…

Moderiert werden die acht Prime Time Shows von Johanna Klum.

Hintergrundinformationen:
Bis zu 34,6 Prozent der jungen Zuschauer verfolgten „Elton vs. Simon“ in der
Late Night. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erzielte
die Reality-Comedy-Show mit irrsinnigen Wettbewerben Marktanteile von bis zu
15,8 Prozent. Jetzt wechselt das Format in die Prime Time.

Elton vs. Simon – Die Show, acht Folgen, immer dienstags, ab 24. Juni,
21.15 Uhr auf ProSieben.

Zurück zur Übersicht