Presse / 2010

Donnerstag, 08. Juli 2010

„Wo guckst Du?“ Elton führt durch crossmediale Kampagne zur Fußball-Weltmeisterschaft für Vodafone

Die meistgestellte Frage vor und während der Fußball-Weltmeisterschaft war: „Wo guckst Du?“ Vodafone hatte sich dieser Problematik angenommen und unter „vodafone.de/wo-guckst-du“ eine Internet- und Mobil-Plattform gelauncht, über die man sich privat oder öffentlich mit Freunden und Fremden zum gemeinsamen Fußball-Schauen verabreden kann. BRAINPOOL Artist & Content Services unterstützte dabei einen Teil der Kampagne zum Launch der Plattform.

Show-Praktikant Elton fungierte bei der crossmedialen Kampagne als Testimonial für Vodafone und fragte in TV-Spots Passanten, wo sie denn die WM verfolgen. Das Ganze natürlich nicht ohne Zweck: Der sympathische Moderator wusste selbst noch nicht ganz genau, wo er die WM-Highlights gucken sollte und war auf der Suche nach Leuten, die ihn nach Hause einladen, um gemeinsam die WM anzuschauen.

In TV-Spots und Online-Trailern forderte Elton die Zuschauer auf, sich dafür zu bewerben. Die ungewöhnlichsten Locations der zahlreichen Video-Bewerbungen waren unter anderem ein Zirkus, ein Kicker-Club in Köln oder das Restaurant von Giovanni Zarella, das Elton zum Italien-Spiel besuchte.

Elton’s Erlebnisse wurden regelmäßig in seinem Videoblog veröffentlicht und waren darüber hinaus in TV-Spots zu sehen, in denen Elton Passanten die besten Szenen der letzten Tage auf seinem Vodafone-Handy zeigte.

BRAINPOOL Artist & Content Services zeichnete sich für die Kreation des Teils der Kampagne, sowie die Produktion der TV-Spots und des Videoblogs verantwortlich. Darüber hinaus wurde die Kampagne über BRAINPOOL-eigene Kanäle beworben.

Über BRAINPOOL Artist & Content Services GmbH:

Die BRAINPOOL Artist & Content Services GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der BRAINPOOL TV GmbH und unter anderem für die Auswertung und Vermarktung in den Bereichen Digital Media, Mobile, Telefonmehrwert-dienste, DVD, Merchandising/Lizenzen sowie Marketing- und Testimonial-Kooperationen zuständig.

Zurück zur Übersicht