Presse / 2011

Dienstag, 15. Februar 2011

Lena stürmt mit ihrem neuen Album „Good News“ direkt an die Chartspitze

Der Titel des neuen Albums ist Programm, denn nicht mal eine Woche nach der Veröffentlichung steigt der Longplayer „Good News“ direkt von Null auf Platz 1 der offiziellen MediaControl Album-Charts ein und beschert Lena sehr „gute Nachrichten“.

Voller Ungeduld warteten die Fans seit Monaten auf das neue Album von Lena, letzte Woche Dienstag war es endlich soweit – die Siegerin des Eurovision Song Contest 2010 veröffentlichte ihr zweites Album „Good News“. Auch das Debüt-Album „My Cassette Player“ landete damals direkt auf Platz 1, hielt sich insgesamt mehr als 16 Wochen in den TOP10 und ist nun auf Kurs für 5-fach Gold.

Das neue Album „Good News“ enthält insgesamt zwölf Songs, die Lena bereits in den vergangenen Wochen im Rahmen der beiden Halbfinalsendungen von „Unser Song für Deutschland“ einem großen TV-Publikum präsentierte.

In der Finalsendung am Freitag, den 18. Februar wird sie noch einmal alle sechs Songs singen, die sich bislang in den beiden Halbfinalen durchsetzen konnten. Das Publikum entscheidet am Ende des Abends, mit welchem Titel Lena am 14. Mai 2011 beim Eurovision Song Contest für Deutschland ins Rennen gehen wird.

Zurück zur Übersicht