Presse / 2012 / Januar

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Dienstag, 17. Januar 2012

"Unser Star für Baku": Große Resonanz auf die erste Blitztabelle in einer TV-Show

Großer Aufschlag für die Blitztabelle: "Gute Idee, die Tabelle" (DPA), "Raabs Voting-Coup wird zum Erfolgsgaranten" (Handelsblatt), "Blitztabelle macht Raab-Show zum furiosen Spektakel" (Welt Online), "Blitztabelle treibt den Blutdruck" (Kölner Stadt-Anzeiger) - so berichten deutsche Medien über das neue, transparente Abstimmungssystem bei "Unser Star für Baku". Beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2012 sehen die Zuschauer in jedem Moment, wie die Kandidaten aktuell im Rennen liegen.

mehr
Freitag, 13. Januar 2012

Starker Start mit Blitztabelle: Prime-Time-Sieg für "Unser Star für Baku"

Guter Auftakt für "Unser Star für Baku" auf ProSieben: 15,6 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer lassen sich vom neuen Voting-System mit permanentem Live-Ranking der Kandidaten begeistern. Damit ist die Show Marktführer in der Prime Time am Donnerstagabend. Es ist ein Auftakt mit Foto-Finish: Bis zur buchstäblich letzten Sekunde ist Bewegung in den Platzierungen. Am Ende liegen Rang zwei bis fünf bis auf die erste Stelle nach dem Komma gleichauf und nur 0,1 Prozent machen den Unterschied zwischen Qualifikation und Nicht-Qualifikation für die nächste Runde.

mehr
Mittwoch, 11. Januar 2012

Startschuss für „Unser Star für Baku“: Thomas D präsentiert die ersten zehn Talente auf ProSieben

Am Donnerstag präsentiert Jury-Präsident Thomas D seine ersten Talente bei „Unser Star für Baku“: Sechs Frauen und vier Männer, alle zwischen 20 und 24 Jahre alt, treten bei der ersten Show des deutschen Vorentscheids zum Eurovision Song Contest 2012 an. Drei von ihnen kommen aus Nordrhein-Westfalen, drei aus Bayern. Je ein Bewerber geht aus Baden-Württemberg, Berlin, Niedersachen und Rheinland-Pfalz an den Start. Sie sind Schüler oder Studenten, sie arbeiten als Industriemechaniker, Kellner oder Promoter.

mehr