Presse / 2012

Mittwoch, 09. Mai 2012

Neue Folgen von „Schlag den Star“: Welcher Promi holt den Sieg?

Vier neue Stars für die vierte Runde von „Schlag den Star“: Stabhochspringer Tim Lobinger, TV-Koch Steffen Henssler, „taff“-Moderator und „Boxlegende“ Daniel Aminati und das Comedy-Duo Mundstuhl stellen sich im Duell aus bis zu neun Spielen ihren Herausforderern. ProSieben zeigt die erste Ausgabe mit Tim Lobinger am Samstag, 30. Juni 2012, um 20.15 Uhr.

Auf der Seite der Kandidaten greift Stefan Raab in den Zweikampf ein. Für jeweils ein Spiel darf und muss der Herausforderer den Raab als Joker ziehen und den Entertainer an seiner Stelle antreten lassen. Dann heißt es Star gegen Entertainer. 50.000 Euro liegen am 30. Juni im Jackpot von „Schlag den Star“. Siegt der Star, erhöht sich der Gewinn für die nächste Ausgabe der Show um jeweils weitere 50.000 Euro. In der Statistik liegen die Herausforderer klar vorn: In 12 Duellen konnten erst zwei Stars jubeln, „Tiger“ Stefan Effenberg und „Iron Man“ Joey Kelly.

„Schlag den Star“ ist der Re-Import von „Schlag den Raab“. Beim britischen Sender ITV1 wurde das Konzept der deutschen Erfolgsshow zur Promi-Variante „Beat the Star“ abgewandelt. Die zweite Staffel erzielte in Großbritannien bis zu 26,0 Prozent Marktanteil.

„Schlag den Star“ – ab Samstag, 30. Juni, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Zurück zur Übersicht