Presse / 2012

Mittwoch, 14. November 2012

„TV total Turmspringen 2012“: Stefan Raabs Sprungfest der Sensationen auf ProSieben

Ob gestählte Astralkörper oder gepflegte Waschbärleiber – bei Stefan Raabs Sprungfest zeigt die Prominenz, was sie hat und kann. Aus bis zu zehn Metern Höhe stürzen sich am Samstag, 24. November 2012, auf ProSieben ab 20.15 Uhr Sängerin Fernanda Brandao, Moderatorin Annica Hansen, Schauspieler Tom Beck und Moderator Sebastian Deyle vom Sprungturm. Turnstar und Turmspring-Champion Fabian Hambüchen tritt zur Titelverteidigung an, Joey Kelly will ihm einen Strich durch die Rechnung machen. Die große Frage: Wiederholt das unzertrennbare Traumpaar des Turmspringens, Stefan Raab und Elton, die Sensation des Vorjahres und springt wieder aufs Treppchen?

Das „TV total Turmspringen 2012“: Die Medaillen werden im Einzel- und im Synchron-Springen vergeben. Die Teilnehmer können wählen, ob sie aus drei, fünf, siebeneinhalb oder zehn Metern Höhe abspringen wollen. Die Sprünge bewertet ein Kampfgericht unter Vorsitz von Wettkampfleiter und DSV-Schiedsrichter Gerd Völker.
Karten für die Show in der Olympia Schwimmhalle München sind unter www.tvtotal.de oder über die Ticket-Hotline 089/54 81 81 81 erhältlich.

Die Presseseite zum „TV total Turmspringen 2012“: www.turmspringen.presse.prosieben.de.

Zurück zur Übersicht