Presse / 2013

Donnerstag, 14. Februar 2013

"Absolute Mehrheit": Stefan Raab diskutiert mit Dorothee Bär (CSU), Katja Dörner (Bündnis 90/Die Grünen), Linda Teuteberg (FDP) und Yvonne Ploetz (DIE LINKE) über Frauenquote und Mietpreis-Explosion

Ladies Night in Stefan Raabs politischer Talk-Show: Am Sonntag diskutieren vier Politikerinnen und ein interessierter Bürger auf ProSieben u.a. über die Themen "Frauenquote - Per Gesetz auf den Chefsessel?" und "Mietpreis-Explosion - Schöner Wohnen nur noch für Reiche?". Wer in der Zuschauerabstimmung mehr als 50 Prozent der Stimmen erzielt, erhält 200.000 Euro. ProSieben überträgt "Absolute Mehrheit - Meinung muss sich wieder lohnen" am 17. Februar ab 22.50 Uhr live.

Stefan Raabs Gäste sind:

Dorothee Bär (CSU, Vize-Generalsekretärin, Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, MdB), Katja Dörner (Bündnis 90/Die Grünen, Kinder- und Familienpolitische Sprecherin, MdB), Linda Teuteberg (FDP, Mitglied des Bundesvorstandes, MdL) und Yvonne Ploetz (DIE LINKE, Frauenpolitische Sprecherin, MdB).

In "Absolute Mehrheit - Meinung muss sich wieder lohnen" diskutieren die Talkgäste drei von Stefan Raab vorgegebene Themen. Die Zuschauer vor den Bildschirmen stimmen per Telefon und SMS ab, wer sie am meisten überzeugt. Gemeinsam mit ProSiebenSat.1-Nachrichtenchef Peter Limbourg analysiert Stefan Raab die Ergebnisse. Erreicht ein Diskutant am Sonntag mehr als 50 Prozent der Stimmen und damit die absolute Mehrheit, erhält er 200.000 Euro zur freien Verwendung. Der Jackpot erhöht sich für die nächste Sendung um weitere 100.000 Euro, sollte dies keinem Talkgast gelingen.

"Absolute Mehrheit - Meinung muss sich wieder lohnen" - am Sonntag, den 17. März 2013, um 22.50 Uhr auf ProSieben

Zurück zur Übersicht