Presse / 2014 / November

Kontakt

presseSPAMFILTER@brainpool.de

Dienstag, 18. November 2014

Raab und ProSieben schlagen RTL am Samstag

Was für ein Krimi! So lange hat sich Stefan Raab noch nie gewehrt: Erst nach 6 Stunden und 8 Minuten trifft Medienanalyst Peter aus Berlin mit einem Flummi in ein Fass, das 2,5 Millionen Euro wert ist! Die Zuschauer sind von dem archaischen Duell Mann gegen Mann begeistert: ProSieben und Stefan Raab werden mit 15,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen Marktführer am Samstag. "Schlag den Raab" ist mit einem Anteil von 21,9 Prozent stärkste Show am Samstagabend.

mehr
Dienstag, 11. November 2014

Nachholschlag: „Schlag den Raab“ um 2,5 Millionen am 15. November auf ProSieben

Ungeschlagen: Bislang gewann Stefan Raab in diesem Jahr jede Ausgabe von „Schlag den Raab“. Es brauchte schon einen grippalen Infekt, um den ProSieben-Entertainer außer Gefecht zu setzen. Am Samstag holt er die ausgefallene 49. Ausgabe der Show nach. Es geht um 2,5 Millionen Euro. ProSieben überträgt „Schlag den Raab“ live am 15. November 2014 um 20:15 Uhr.

mehr
Dienstag, 11. November 2014

Köln Comedy Festival mit über 30.000 Zuschauern ein voller Erfolg

Unter dem Motto „Köln lacht!“ reihte sich beim 24. INTERNATIONALEN KÖLN COMEDY FESTIVAL vom 16. Oktober bis zum 1. November 2014 ein Comedy-Highlight an das andere. Insgesamt waren in 101 Shows in 15 Locations über 200 Künstler zu sehen.

mehr