Presse / 2015

Montag, 26. Oktober 2015

Prime-Time-Sieg für "Schlag den Raab": 20,6 % (14- 49-Jährige) sehen zu

Keiner schlägt den Raab! Der ProSieben-Entertainer besiegt Feinwerkmechaniker Markus und die TV-Konkurrenz. Mit sehr guten 20,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern gewinnt "Schlag den Raab" die Prime Time am Samstagabend. Am Ende kann auch ein widerspenstiger Sitz-Elektroroller den Raab nicht stoppen.

mehr
Freitag, 23. Oktober 2015

ProSieben bringt Stromberg zum Film - am 25. Oktober 2015 um 20:15 Uhr

Das schafft nur ProSieben: Zum ersten Mal in der deutschen TV-Geschichte wird aus einer Comedy-Serie ein Kinofilm. ProSieben zeigt das Meisterwerk "Stromberg - Der Film" am 25. Oktober 2015 um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV. Christoph Maria Herbst hat sich als Versicherungsangestellter und Ekel-Chef Bernd Stromberg auf ProSieben mit fünf Staffeln von 2004 bis 2011 ein Millionenpublikum erspielt und auch die Kritiker überzeugt.

mehr
Mittwoch, 21. Oktober 2015

3318 Tage nach dem ersten Mal: Gelingt Stefan Raab der 38. Sieg bei "Schlag den Raab"?

Neun Jahre, einen Monat und einen Tag oder 3318 Tage datiert der erste Sieg Stefan Raabs bei "Schlag den Raab" zurück. 12399 Sendeminuten später stehen auf der Habenseite des Entertainers 37 Siege in 53 Ausgaben der erfolgreichsten Samstagabendshow Deutschlands. Baut Stefan Raab die Bilanz aus? An diesem Samstag, 24. Oktober 2015, liegt im Jackpot der 54. Ausgabe von "Schlag den Raab" eine Million Euro. ProSieben überträgt live ab 20:15 Uhr.

mehr