Presse / 2018

Dienstag, 13. Februar 2018

Publikum wählt Multifunktionstrinkbecher ins Finale von "Das Ding des Jahres"

Multifunktionstrinkbecher überzeugt: In der zweiten Ausgabe von "Das Ding des Jahres" wählt das Publikum den GA Shaker+ von Erfinder Gazi Avakhti (38, Niestetal bei Kassel) weiter. Damit steht der Personal Trainer als dritter Finalist der Erfinder-Show fest. 10,1 Prozent der Zuschauer (14-49 Jahre) sehen am Samstagabend auf ProSieben die Präsentationen der Erfinder in "Das Ding des Jahres".

mehr
Dienstag, 13. Februar 2018

ProSieben-Erfinder-Show "Das Ding des Jahres" gewinnt zum Start die Prime Time

Auf die Erfindung gekommen: Die neue ProSieben-Erfinder-Show "Das Ding des Jahres" begeistert zum Start sehr gute 14,9 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer und sichert sich die Marktführung in der Prime Time. In der ersten Ausgabe der von Stefan Raab produzierten Show wählt das Publikum die Zehn-Sekunden-Zahnbürste "Amabrush" von Erfinder Marvin Musialek (29, Wien/Österreich) ins Finale.

mehr
Freitag, 09. Februar 2018

Live-Finale von "Das Ding des Jahres" am 10. März in Köln

Was wird "Das Ding des Jahres"? Diese Entscheidung fällen die TV-Zuschauer im großen Finale der neuen ProSieben-Erfinder-Show am Samstag, 10. März, ab 20:15 Uhr LIVE aus Köln. Tickets für die finale Ausgabe gibt es ab sofort unter brainpool-tickets.de

mehr