Press / 2003

Monday 03 November 2003

"TV total" präsentiert: Die "1. offizielle Wok-Weltmeisterschaft"

Mit dem Wok durch die Bobbahn! Stefan Raab hatte wieder einmal eine unglaubliche Idee – und macht sie wahr! Am Donnerstag, den 6. November 2003 wird sich der "TV total"-Moderator dieser neuen sportlichen Herausforderung stellen - um 20.15 Uhr live auf ProSieben. Prominente Mitstreiter u.a.: Sasha, Elton, Oli.P, Mario Barth, Detlef "D!" Soost, Ben, Axel Schulz und Scooter. Moderiert wird dieses Event von Mister Charming Kai Pflaume.

Auf handelsüblichen, chinesischen Woks will Vize-Boxweltmeisterin und Eisschnellläufer Stefan Raab die Bobbahn Winterberg Hochsauerland, hinunterfahren. Und das nicht einfach so zum Spaß, sondern im Rahmen eines wichtigen Wettbewerbs, der "1. offiziellen Wok-Weltmeisterschaft".

Die Idee entstand, als Stefan seine bei "Wetten, dass ..?" formulierte Wette einlöste: Er fuhr mit original asiatischen Pfannen unterm Hintern eine Bobbahn hinunter – die allerdings schon fünf Tage abgetaut war. Stefan konnte somit nicht die optimalen Fahreigenschaften seines jahrtausende alten Sportgerätes ausnutzen.

Nun wagt sich Stefan Raab live auf die frisch vereiste 1601 Meter lange Bobbahn Winterberg Hochsauerland. Eis, Kurven und höchste Gefahr erwarten den mutigen "TV total"-Moderator und seine prominenten Konkurrenten. Sie alle kämpfen um den Titel des "1. offiziellen Wok-Weltmeisters"! Unterteilt ist die Wok-Disziplin in Einzelfahrer und die 4er Woks: So darf man sich auf den Comedy-Wok mit Mario Barth, Elton, Simon Gosejohann und Ausbilder Schmidt freuen, den VIVA-Wok mit Collien Fernandes, Janin Reinhardt, Milka und Tobi Schlegl oder den Sport-Wok, in dem u.a. Tim Lobinger und Rene Hiepen Platz nehmen werden. In den Einzeldisziplinen sind u.a. Katy Karrenbauer, Jasmin Wagner und Joey Kelly am Start.

Stefan Raab gibt sich schon siegessicher: "Als Erfinder dieser technisch sehr anspruchsvollen Disziplin bin ich natürlich hoch motiviert, ‚Die 1. offizielle Wok-Weltmeisterschaft’ zu gewinnen. Was bei den anderen teilnehmenden Pekingenten wohl kein Problem sein dürfte. Falls nicht, trete ich bei der zweiten Wok-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr wieder an."

Den weltmeisterschaftlichen Rahmen bildet ein großes Show-Programm. Live on Stage: die Gewinner von "Popstars – Das Duell"!

Für alle, die live dabei sein möchten, gibt’s die Tickets bei Mediabolo über die Tickethotline 0221/27 37 57.

Back to overview