Press / 2009

Wednesday 27 May 2009

Comedian Dave Davis doppelt ausgezeichnet

Der BRAINPOOL-Comedian Dave Davis ist am gestrigen Abend im Rahmen einer großen TV-Gala mit dem deutschen Kabarett-, Comedy- und Satirepreis PRIX PANTHEON 2009 in der Kategorie TV-Publikumspreis ausgezeichnet worden. Ende April gewann Dave Davis bereits in einem offen ausgetragenen Wettbewerb zwischen 12 nominierten Kandidaten den PRIX PANTHEON in der Kategorie "Beklatscht und Ausgebuht" (Preis des Pantheon-Publikums).

"Motombo Umbokko" heißt Dave Davis Bühnenfigur, die jegliche "political correctness" vergessen lässt. "Motombo Umbokko" ist ein von Abschiebung bedrohter Klomann einer Fastfoodkette. Spätestens, wenn bei ihm aus "Hartz 4" – "Hass 4" wird, erkennt sein Publikum, dass der scheinbar sorglos – naive Umgang mit der deutschen Sprache dem Fremden Motombo erst ermöglicht, den Kern ihrer Bedeutung offen zu legen.

Der PRIX PANTHEON ist einer der renommiertesten Satirepreise im gesamten deutschsprachigen Raum, der die Größe der sogenannten Kleinkunst feiert.
Das Bonner Kleinkunsttheater Pantheon vergibt den PRIX PANTHEON seit 1995.

Die große PRIX PANTHEON Gala wird am 6. Juni 2009 im WDR ausgestrahlt.
Ein Wiedersehen mit Dave Davis im Pantheon gibt es am 16. und 17. Oktober 2009 beim "PRIX PANTHEON-Spezial".

Back to overview