Press / 2014

DCP2014_CarolinKebekus_Fotocredit_RTL_Engels
Thursday 24 July 2014

Carolin Kebekus moderiert den Deutschen Comedypreis 2014

„Der Deutsche Comedypreis“ bei RTL bekommt ein neues Gesicht: Ausnahmekünstlerin Carolin Kebekus, 2013 selbst als beste Komikerin des Landes mit dem Comedypreis ausgezeichnet, führt im Oktober 2014 erstmals durch die glamouröse und witzige Preisverleihung und löst damit Dieter Nuhr nach sechs Jahren ab.

Carolin Kebekus: „Ich bin eh jedes Jahr auf dem Comedypreis und die Sitze sind so unbequem, da dachte ich mir, ich bin lieber als Moderatorin auf der Bühne und arbeite. Und ein bisschen Frauenpower tut immer gut. Ich freue mich drauf und verspreche: das wird eine große Show!“

Dieter Nuhr: „„Es wird mal Zeit, dass jetzt eine Frau das Ruder übernimmt. Ich freue mich darauf, zur Comedypreis Verleihung 2014 und zur After-Show-Party zu kommen, ohne zu arbeiten.“

Die glamouröse und witzige Preisverleihung ehrt die besten Comedy-Leistungen des vergangenen Jahres, darunter die großartigsten Comedians, die herausragendsten Comedyshows und die erfolgreichsten Comedyserien. Über die einzelnen Künstler, Shows und Serien in den jeweiligen Kategorien entscheidet eine unabhängige Fachjury unter dem Vorsitz von Comedian Olaf Schubert am Tag der Verleihung. Die Jury besteht dieses Jahr aus: David Anschütz: Autor und Comedian, Jens Bujar (TV Kreativer), Holger Hoffmann (Executive Producer, Prime Productions) Gerda Müller (Produzentin, Bantry Bay Productions) Thomas Vass (Produzent Biller&Vass, TV Produktion), Ralf Günther (Geschäftsführer Köln Comedy GmbH).

Die Verleihung am 21.Oktober ist der glanzvolle Höhepunkt des Köln Comedy Festivals, das vom 16. Oktober bis 1. November 2014 stattfindet. Produziert wird der Deutsche Comedypreis von Brainpool TV GmbH, im Auftrag der Köln Comedy Festival GmbH im Kölner Coloneum.

Back to overview